Kontakt & Impressum



Sudetendeutsches Priesterwerk e.V.

Geschäftsstelle
Heßstraße 24
80799 München

Telefon: 089/27294214
Telefax: 089/27294240

Bankverbindung:
eMail: zentralesud-pw.de
Internet: http://www.sud-pw.de

Ligabank eG
Konto Nr. 152 625
BLZ 750 903 00
IBAN: DE26 7509 0300 0000 1526 25
BIC: GENODEF1M05



Das Sudetendeutsche Priesterwerk e.V. ist vom Finanzamt Rosenheim mit Bescheid vom 21.08.2016 von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit. Die Steuernummer lautet: 156/110/90959. Seit 2017 hat sich die Zuständigkeit des Finanzamtes geändert. Jetzt ist das Finanzamt München, Abt. f. Körperschaften zuständig. Die neue Steuernummer lautet: 143/240/72285.

Vertretungsberechtigter Vorstand (§ 26 BGB):

Msgr. Karl Wuchterl, Pfr. Holger Kruschina

Geschäftsführer

Harald Jäger

Registergericht:

Amtsgericht Traunstein, Registernummer: VR 41722

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß Par. 6 MDStV:

Msgr. Karl Wuchterl

Alle Inhalte der Website sind urheberrrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung des Sudetendeutschen Priesterwerkes e.V. nicht genutzt werden.

Da nach einer Entscheidung des LG Hamburg vom 12. Mai 1998 (Az: 312 O 85/98) Betreiber von Websites für den Inhalt verlinkter Websites haften, wenn sie sich nicht ausdrücklich von diesen Inhalten distanzieren, erklärt das Sudetendeutsche Priesterwerk e.V., dass es sich in diesem Sinne von allen Inhalten externer Sites distanziert und sich deren Inhalt nicht zu eigen macht.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Alle Daten, die Sie uns über die Website mitteilen, werden von uns für die Abwicklung der anfallenden Leistungen benötigt und hierfür genutzt. Wir benötigen diese Daten, um z.B. mit Ihnen Kontakt aufzunehmen oder Spenden korrekt verbuchen zu können.

Ihre Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Durchführung der Leistungen unbedingt notwendig ist. Dritte sind an diese Erklärung gebunden. Ihre Daten werden an andere Organisationen weder weiter gegeben noch verkauft noch in anderer Form zugänglich gemacht.

Wir haben uns verpflichtet, die strengen Vorgaben der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) vom 01.11.2003 und der Verordnung zur Durchführung der KDO (KDO-DVO) einzuhalten.