Links | Kontakt/Impressum

Vertriebenenwallfahrt 2007


Zum 62. Mal seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges findet am

Sonntag, den 02. September 2007

die Wallfahrt der Vertriebenen, Flüchtlinge und Aussiedler zur Basilika Vierzehnheiligen bei Bad Staffelstein statt.

Um 10.30 Uhr feiert Bischof Dr. Joachim Wanke von Erfurt einen Pontifikalgottesdienst.
Um 14.00 Uhr ist eine Marienandacht, bei der Erzbischöflicher Geistlicher Rat Leo Seewald aus Bayreuth die Predigt hält.

Die Wallfahrt steht im Zeichen des Jubiläums der Erzdiözese Bamberg, die vor 1000 Jahren von Kaiser Heinrich II. - auch im Hinblick auf die Missionierung in Osteuropa - gegründet wurde.

Außerdem gibt es heuer Beziehungen zum 800. Geburtstag der heiligen Elisabeth. Sie verbrachte eine Zeit ihres kurzen Lebens in Bamberg und in Pottenstein.

Es werden wieder über 1000 Pilger erwartet, die vielfach in ihren heimatlichen Trachten und Fahnenabordnungen kommen.

--> Wichtige Links:

Sudetendeutsche Landsmannschaft